Neuer Ratgeber zu Urheberrechten im Internet

Liebe Saferinternet.at-Interessierte, bei kaum einem anderen Thema gibt es mehr Fragen und Unsicherheiten als bei den Urheberrechten im Internet. Saferinternet.at-Partner ISPA (www.ispa.at) beantwortet in einem neuen Ratgeber...[mehr]

Tipps für Lehrende: Mit WhatsApp in der Schule kompetent umgehen

WhatsApp ist für die Kommunikation unter Kindern und Jugendlichen unglaublich wichtig geworden – 94 Prozent der 11- bis 17-Jährigen verschicken über den Messenger Nachrichten, Fotos oder Videos. Das sorgt auch in der Schule...[mehr]

Jobtalks 2.0 - Kostenlose Workshop zu Beruf & Internet 2016

Liebe Saferinternet.at-Interessierte, die Initiative Jobtalks 2.0 ist wieder da! Das Angebot von Jobtalks 2.0 bringt die Themen „Berufsorientierung und Bewerbung“ und „Sicherheit im Internet“ zusammen. In Workshops entdecken...[mehr]

Österreichischer Integrationsfonds

Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) informiert laufend zu aktuellen Themen und Initiativen für die Integration von Flüchtlingen und Zuwander/innen. Hilfreiche Tipps & Tools gibt es sowohl für Ehrenamtliche als auch...[mehr]

Fotos im Internet

Der Internet Ombudsmann hat nun ein neues Infoblatt zu sämtlichen praxisrelevanten rechtlichen Fragen rund um die Verwendung eigener Fotos im Internet zum Download zur Verfügung gestellt. Das Infoblatt wird durch ein neu...[mehr]

Kampagne "Keine halben Kinder"

Mit der Kampagne "KEINE HALBEN KINDER" machen mehr als 45 Organisationen aus dem Kinder- und Jugendbereich auf die Ungleichheiten aufmerksam und fordern dazu auf, die Kinder- und Jugendrechte für ALLE in Österreich lebenden...[mehr]

Privatsphäre-Leitfaden für Facebook wieder aktuell!

Liebe Saferinternet.at-Interessierte, seit vielen Jahren bietet Saferinternet.at seinen Privatsphäre-Leitfaden für Facebook zum kostenlosen Download an. Der Leitfaden zeigt Schritt für Schritt, mit welchen Einstellungen...[mehr]

Erpressungs-Trojaner

Die Anzahl der Angriffe mit Erpressungs-Trojanern bzw. sogenannter Ransomware nimmt auch in Österreich stetig zu. Erpressungs-Trojaner werden als Dateianhang in Spam-E-Mails verschickt – wird der Anhang geöffnet bzw....[mehr]