Home

Stellungnahme der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs vom 21.06.2019 zum Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Sicherheitspolizeigesetz und das Namensänderungsgesetz geändert werden

Logo Kija Österreich
24. Juni 2019
von Kija Tirol | Kinder- und Jugendanwaltschaft Tirol

Die Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs nehmen zum Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Sicherheitspolizeigesetz und das Namensänderungsgesetz geändert werden sollen, wie folgt Stellung.

Stellungnahme vom 08.01.2019 der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs zum Entwurf eines Bundesgesetzes betreffend Grundsätze für die Sozialhilfe sowie eines Bundesgesetzes betreffend die bundesweite Gesamtstatistik über Leistungen der Sozialhilfe

Logo Kija Österreich
05. Juni 2019
von Kija Tirol | Kinder- und Jugendanwaltschaft Tirol

Die Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs nehmen zum Entwurf eines Bundesgesetzes betreffend Grundsätze für die Sozialhilfe (Sozialhilfe-Grundsatzgesetz) sowie eines Bundesgesetzes betreffend die bundesweite Gesamtstatistik über Leistungen der Sozialhilfe (Sozialhilfe-Statistikgesetz) Stellung.

Stellungnahme vom 16.10.2018 der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs zum Entwurf einer Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern über die Elementarpädagogik für die Kindergartenjahre 2018/19 bis 2021/22

Logo Kija Österreich
05. Juni 2019
von Kija Tirol | Kinder- und Jugendanwaltschaft Tirol

Die Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs nehmen zum Entwurf einer Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern über die Elementarpädagogik für die Kindergartenjahre 2018/19 bis 2021/22 Stellung.

Stellungnahme der Kinder- und Jugendanwaltschaft Tirol vom 15.10.2018 zum Entwurf einer Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern über die Elementarpädagogik für die Kindergartenjahre 2018/19 bis 2021/22

KijaTirol Logo
05. Juni 2019
von Kija Tirol | Kinder- und Jugendanwaltschaft Tirol

Die Kinder- und Jugendanwaltschaft Tirol nimmt zum Entwurf einer Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern über die Elementarpädagogik für die Kindergartenjahre 2018/19 bis 2021/22 Stellung.

Stellungnahme vom 24.07.2018 der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs zur Verordnung über die Beschäftigungsverbote und -beschränkungen für Jugendliche

Logo Kija Österreich
05. Juni 2019
von Kija Tirol | Kinder- und Jugendanwaltschaft Tirol

Die Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs nehmen zur Verordnung der Bundesministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, mit der die Verordnung über Beschäftigungsverbote und  -beschränkungen für Jugendliche (KJBG-VO) geändert wird Stellung.