Workshops, Vorträge und Fortbildungen

 

Wir bieten Kindergärten, Schulen, Vereinen und Institutionen kostenfrei die Möglichkeit, eine Referentin der Kija einzuladen.

Unsere Angebote haben präventiven Charakter, wir können leider keine Klasseninterventionen (gerade bei akuten Mobbingfällen) durchführen!

Es ist uns ein großes Anliegen, möglichst viele Kinder und Jugendliche über uns und unsere Angebote zu informieren. Unsere Kija-Botschafterinnen und Kija-Botschafter kommen gerne kostenlos in Ihre Schule und gestalten eine Unterrichtsstunde.

Die Workshops sind auch für Kinder und Jugendliche in sozialpädagogischen Wohngemeinschaften geeignet.